Wir suchen:

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (w/m/d)

Bewerbungsfrist

Keine Frist

Ausbildungs- bzw. Studienbeginn

01.10.2020

Ausbildungs- bzw. Studiendauer

36 Monate

Vergütung

Vergütung pro Monat in €
1. Jahr 1157
2. Jahr 1229
3. Jahr 1336

Voraussetzungen

MR / FHR / HR / FGH

Kurzbeschreibung

Sie absolvieren eine Ausbildung zum/zur medizinisch-technischen Radiologie-Assistent/-in an der Berufsfachschule für MTRA im Berufsbildungszentrum Gesundheit Ingolstadt.

Schwerpunkte sind dabei diagnostische Radiologie, Strahlentherapie, Nuklearmedizin, Strahlenphysik, Dosimetrie und Strahlenschutz, Anatomie, Physiologie, Physik und Mathematik sowie Statistik, Dokumentation und Datenverarbeitung.

In Praxisphasen sind Sie herausgefordert, Ihr theoretisches Wissen und fachliches Können im Klinikum Ingolstadt zu vertiefen. Ferner wird verpflichtend (während der Ausbildungszeit) ein sechswöchiges Krankenpflegepraktikum im Klinikum abgeleistet.
Nach drei Jahren endet diese Ausbildung mit der staatlichen Prüfung zum/zur Medizinisch-Technischen Radiologie-Assistenten/-in.

Sie verfügen dann über einen staatlich anerkannten Abschluss, den Sie mit einem sechsmonatigen ergänzenden Trainingsprogramm an den modernsten Bild gebenden Systemen der Computer-Tomographie, Magnetresonanz-Tomographie oder Nuklear-Medizin im Healthcare Trainingscenter in Erlangen erweitern.

Dabei liegt uns viel daran, dass Sie neben den stets aktuellen Fachkenntnissen auch Kompetenzen wie z.B. kundenorientiertes und unternehmerisches Denken und Handeln sowie projekt- und teamorientiertes Arbeiten entwickeln. Neben Ihrem medizinischen und naturwissenschaftlichen Interesse, Verantwortungsgefühl und Zuverlässigkeit sowie dem Wunsch, sich auch internationalen Herausforderungen zu stellen, bringen Sie Eigeninitiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft, sich an wechselnden Arbeitsorten zu engagieren, mit.


Voraussetzungen:
  • Mittlerer Schulabschluss, Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife
  • alternativ: eine nach dem Hauptschulabschluss abgeschlossene Berufsausbildung
  • von mindestens zweijähriger Dauer
    • gesundheitliche Eignung für den angestrebten Beruf MTRA
    • gute deutsche Sprachkenntnisse
    • neben Englisch mindestens eine weitere Fremdsprache (wünschenswert)
    • Reisebereitschaft


    • Ausbildungsverlauf:
      • Drei Jahre an der Berufsfachschule für med.- techn. Radiologieassistenten in Ingolstadt mit praktischem Einsatz
      • Sechs Monate ergänzende Seminare und Schulungen im Siemens Healthcare Trainingscenter mit Praktika am vertraglich vereinbarten Standort


      • Ausbildungsinhalte:
        • Berufs- und Staatskunde
        • Mathematik, Statistik, Dokumentation und DV
        • Chemie und Biochemie
        • Physik
        • Fachenglisch
        • Biologie und Ökologie
        • Psychologie
        • Krankheitslehre und Hygiene
        • Anatomie und Physiologie
        • Bildverarbeitung
        • Diagnostische Radiologie
        • Strahlentherapie
        • Nuklearmedizin
        • Strahlenphysik, Dosimetrie und Strahlenschutz

        • Praktische Ausbildung:
          • Erste Hilfe
          • Krankenpflege
          • Diagnostische Radiologie
          • Strahlentherapie
          • Nuklearmedizin


          • Ergänzendes Training:
            • Bild gebende Geräte und Systeme
            • Sprachausbildung(Englisch und mindestens eine weitere Fremdsprache)
            • IT- Basiswissen mit Grundlagen Netzwerktechnik
            • Kommunikation, Rhetorik und Präsentation


            • Einsatzbereiche nach Abschluss der Ausbildung:
              • Regionales Support Center
              • Kundenberatung bei aktuellen Problemen (Second Level)
              • Fach- und Kunden Schulung am System im Schulungszentrum und beim Kunden vor Ort
              • Einarbeitung von Kunden an Geräten und Systemen
              • Kundenbetreuung

Ihre Karriere-Chancen

Siemens bietet an rund 40 Standorten in Deutschland jedes Jahr rund 2.000 Ausbildungs- und duale Studienplätze im kaufmännischen, technischen und IT-Bereich: ausbildung.siemens.com
Danach stehen Ihnen vielfältige Jobs im In- und Ausland offen.

Herzlich willkommen.

Eine Bewerbung bei uns ist einfach: Füllen Sie unseren Online-Bewerbungsbogen aus und nehmen Sie am Online-Assessment teil. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Hotline 0800 2663287 oder schreiben eine Email.